(32 votes, average: 4,25 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Henriette Wich

Immer on

Roman in Kurzform, in einfacher, klarer Sprache.

Luna fühlt sich durchschnittlich. Sie wäre gern so schlau, hübsch oder musikalisch wie ihre Freundinnen. Als sie ungefragt ein Video von Sarah auf eine Musik-Plattform stellt, kommt es zum Streit in der Clique. Luna versteht nicht, warum Sarah ihr Talent nicht zeigt, und fängt an eigene Clips zu posten. Doch die erhofften Follower bleiben aus. Immer wilder werden Lunas Aktionen, immer länger hängt sie am Handy, immer mehr verliert sie den Überblick. Und den Kontakt zu ihren Freundinnen. Gibt es da noch einen Ausweg? Eine Geschichte über Freundschaft, Social Media und smarte Handys.

Carlsen Clips, 2019
112 Seiten
ISBN 978-3-551-31763-6

Kommentare